Soraa LED-Leuchtmittel - 65W Halogenersatz - CRI 95

Erleben Sie mit Soraa LED-Leuchtmittel (für MR16 - GU5.3 und GU10 Sockel) neue Dimensionen der LED-Beleuchtungstechnik: Maximale Lichtqualität, klare Farben, sattes Rot und brillantes Weiß.
Ob Austausch bestehender Leuchtmittel oder Neubau - mit dem Soraa-LED-Programm erhalten Sie einen perfekten Ersatz für Halogen-Leuchtmittel.

Ihre Investition macht sich schnell bezahlt und senkt die Betriebskosten – typische Amortisation liegt bei unter einem Jahr.

Vorteile von Soraa

Soraa Schattenbildung

Unerreichte Qualität und Variabilität

  • Einzige LED MR16 mit Vollspektrum
  • Garantiert leuchtende Farben und gesättigtes Rot (R9>90)
  • brillantes, strahlendes Weiß
  • Erste 10° LED MR16 mit einer einzigen Punktlichtquelle
  • Klare Schattenbildung - keine Multischatten
  • Dimmbar
  • Auch für geschlossene Leuchten uneingeschränkt einsetzbar
  • Innovatives Snap System  für weitere Abstrahlcharakteristiken + Farbtemperaturen
  • Farbtemperatur 2700K, 3000K, 4000K, 5000K
  • Abstrahlwinkel 10°, 20°, 25°, 36°


Maximale Zuverlässigkeit

  • Innovative GaN-on-GaN-Technologie mit unerreichter Robustheit
  • Drei-Jahres-Garantie

Snap-on-System

Soraa Snapon

Die Snap-On Spezialoptiken und –filter mit Magnetfixierung bieten für fast alle Anwendungen die perfekte Lösung:

  • Beam Spreader Snap On: Für die Reduzierung des Abstrahlwinkels.
  • CCT Colour Shifter: Nutzen Sie ein Soraa LED-Leuchtmittel für verschiedene Farbtemperaturen. Für z.B. Restaurants, um gemütliches warmes Licht zu erzeugen. Maßgeschneiderte Farbtemperaturen für besondere Anlässe oder firmenspezifische Atmosphäre. Insbesondere auch für Bäckereien geeignet.
  • Flat Snap On: Gleichmäßige Beleuchtung vom Zentrum bis zum Rand. Eliminiert u. a. Beleuchtungsstörungen bei der Videoüberwachung.

SORAA VIVID - LED mit Vollspektrum

Endlich ein LED-Leuchtmittel für MR16 - GU5.3 und GU10 Sockel mit Vollspektrum: Die Soraa Vivid enthält alle Spektralanteile im sichtbaren Spektrum - 400 bis 700 Nanometer.

  1. Keine fehlenden Spektralbereiche wie bei Leuchtstoff- und Halogen-Metalldampflampen sowie herkömmlichen LEDs
  2. Keine Lücken oder Überzeichnungen in den Spektralbereichen wie bei Leuchtstoff- und Halogen-Metalldampf-Lampen sowie herkömmlichen LEDs
  3. Keine schädlichen UV-Strahlen wie bei Tageslicht oder Halogen (kein Ausbleichen)
  4. Keine Infrarotstrahlung wie bei Halogen (Hitzeprobleme)

Perfekt aufeinander abgestimmte Materialien

Die GaN on GaN Technologie – eine Innovation des Erfinders der blauen LED, Basis aller heutigen LED-Allgemeinlicht-Anwendungen – ermöglicht erstmals:

  • kompakte Hochleistungs-Leuchtmittel mit nur einem Lichtpunkt bei
  • hoher Effizienz und
  • Langlebigkeit

GaN on GaN - 1000fach geringere Verunreinigungen in der LED